Oberflächen,
die unter die Haut gehen

Komplexe chemische Verfahren machen Ihre Produkte einfach besser.

Hochwertige Beschichtungsqualität

Zwei hochmoderne Beschichtungsanlagen ermöglichen zahlreiche Verfahren für die chemische und elektrochemische Bearbeitung von Aluminum-, Stahl- und Buntmetalllegierungen.

Performance

Performance

Die tägliche Kontrolle und Optimierung von chemischen Verfahren sind feste Bestandteile unseres Alltags im hauseigenen Labor. Alle Serienteile erhalten nach erfolgter Erstmuster- und Nullserienbeschichtung mit anschließender Kundenfreigabe eine eigene Verfahrenstechnologie mit festgelegten Parametern. Damit stellen wir eine reproduzierbare Qualität sicher, die unsere Kunden immer wieder nachbestellen können.

“Wir verfügen über ein bewährtes Netzwerk innerhalb der Oberflächentechnik und bieten Ihnen dadurch eine umfassende Beratung mit unseren Technologie-Partnern an.”

Performance

Der Weg zur optimalen Oberfläche

Beraten

Die Kommunikation mit unseren Kunden ist das Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit - nur so können wir uns mit Ihren Zielsetzungen vor dem Beschichtungsprozess detailliert auseinandersetzen. Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne! Sie möchten ganz spezielle Produkteigenschaften mit einer Oberflächenbeschichtung erreichen? Wir schlagen Ihnen mögliche Technologien vor und entwickeln gemeinsam ein Anforderungsprofil für die optimalen Oberflächeneigenschaften Ihrer Produkte.

Planen

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist gerade in Planungsphasen wichtig. Gemeinsam als Team stimmen wir das Beschichtungsverfahren und die geforderten Oberflächeneigenschaften ab. Anschließend erstellen wir für Sie ein Pflichtenheft, in dem wir alle wichtigen Prozessparameter festhalten, um diese beim Beschichtungsprozess zu berücksichtigen. Dadurch können wir Ihnen eine reproduzierbare Oberflächenqualität gewährleisten - auch bei Großserien. Auf dieser gemeinsam entwickelten Basis erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Beschichten

Der Beschichtungsprozess läuft gemäß der im Pflichtenheft vereinbarten Prozessparameter ab. Dabei werden erst die Oberflächen Ihrer Musterteile hinsichtlich des Anforderungsprofils untersucht und im Anschluss beschichtet. Bei Auffälligkeiten werden die bereits festgelegten Parameter korrigiert, damit die Oberflächeneigenschaften zu 100 % optimiert werden können. Erst wenn Sie mit der Beschichtung Ihrer Musterteile volllkommen zufrieden sind, geben Sie uns Ihr Go und wir setzen Ihren Auftrag um.

Dokumentieren

Damit wir die versprochene, reproduzierbare Oberflächenqualität gewährleisten können, dokumentieren wir die Einhaltung der Prozessparamter Schritt für Schritt in einem Protokoll. Zudem besitzen wir eine systemintegrierte Datenbank, in der wir Ihre Prozessdaten archivieren und diese zu jeder Zeit für Sie abrufen können. Somit bieten wir Ihnen einen optimal auf Ihre Produkte abgestimmten Beschichtungsprozess, dessen Qualität von uns geplant, gesteuert, kontrolliert und dokumentiert wird.

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Flache Hierarchien, dynamisches Unternehmen. Bei Aurolia ermöglichen wir unseren Mitarbeitern intensive Fortbildungen und die Chance sich weiterzuentwickeln. Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit motiviertem Arbeitsklima.

Aus-, Fort- und Weiterbildung
Eigenes Labor

Eigenes Labor

“Wir verfügen über ein bewährtes Netzwerk innerhalb der Oberflächentechnik und bieten Ihnen dadurch eine umfassende Beratung mit unseren Technologie-Partnern an.”